Trustpilot Bewertungen: unsere Erfahrungen

personen-unterhalten-sich-mit-laptop

Bewertungsportale sind heutzutage in aller Munde. Studien zufolge üben Online Bewertungen einen immer stärker werdenden Einfluss auf die Kaufentscheidungen von Kunden aus.  Diese Entwicklung begründet auch die wachsende Anzahl an Bewertungsplattformen. Viele denken zuerst an Google, dabei gibt es neben diesem Portal zahlreiche weitere Bewertungsplattformen. Auch diese können eine große Anzahl an Bewertungen aufweisen und sind somit sowohl für Unternehmen, als auch für Nutzer relevant. Ein solches Portal ist Trustpilot.

Trustpilot wurde 2007 gegründet und bis zum heutigen Stand wurden auf der Plattform über 120 Millionen Bewertungen verfasst. Doch wie funktioniert der Bewertungsvorgang auf Trustpilot und wie können Unternehmen von dem Portal profitieren? In diesem Beitrag haben wir unsere Erfahrungen zu Trustpilot Bewertungen zusammengefasst.

Trustpilot Bewertungen verfassen

So wie es auch auf anderen Bewertungsportalen üblich ist, kann auch auf Trustpilot jede Person eine Bewertung hinterlassen. Die einzige Voraussetzung ist die Erstellung eines Nutzerprofils und die Zustimmung der Nutzungsbedingungen. Die Bewertung selber erfolgt mit der Vergabe von bis zu fünf Sternen und einem erklärenden Kommentar. Diesem Kommentar kann dann noch eine Überschrift hinzugefügt werden, damit andere Nutzer sich schnell den Inhalt der Rezension erschließen können.

Eine Besonderheit bei Trustpilot ist die mögliche Differenzierung zwischen der Bewertung eines Unternehmens, eines bestimmten Standortes und eines Produktes.

  1. Unternehmensbewertung: Um ein Unternehmen zu bewerten, kann nach dem Einloggen einfach das Unternehmen in der Suchleiste gesucht werden. Ist das Unternehmen noch nicht gelistet, kann über den Button „neue Website hinzufügen“ die Webadresse des zu bewertenden Unternehmens hinzugefügt und die erste Trustpilot Bewertung abgegeben werden.
  2. Bewertung eines Standortes: Ein bestimmter Standort eines Unternehmens kann bewertet werden, indem das Unternehmen normal gesucht und ausgewählt wird. Auf der erscheinenden Profilseite kann auf „Standorte“ geklickt und dann die Trustpilot Bewertung abgegeben werden. Hinweis: Dies ist nur möglich, wenn das Unternehmen das Profil beansprucht und diese Funktion aktiviert hat.
  3. Bewertung eines Produktes: Ein Produkt kann nur bewertet werden, wenn eine Einladung zu einer Bewertung von dem entsprechenden Unternehmen verschickt wurde. Nach Erhalt dieser Einladung kann „Jetzt bewerten“ ausgewählt und im Folgenden der Kauf bewertet werden.

Bei Trustpilot Bewertungen kann ein Unternehmen mehrfach bewertet werden. Sollen verschiedene Kriterien beurteilt werden, können dafür mehrere Rezensionen hinterlassen werden. Innerhalb von 24 Stunden kann jedoch nur eine Bewertung verfasst werden.

Trustpilot Bewertungen als Unternehmen nutzen

Für Unternehmen bietet Trustpilot verschiedene Möglichkeiten an, um Trustpilot Bewertungen zu nutzen. Dabei profitiert die Plattform von dem steigenden Einfluss von Bewertungen auf die Reputation von Unternehmen. Für viele Firmen ist somit die Präsenz auf Bewertungsportalen wie Trustpilot und ein positiver Bewertungsdurchschnitt eng mit dem wirtschaftlichen Erfolg verknüpft.

Grundsätzlich wird ein Unternehmensprofil erstellt, indem eine Trustpilot Bewertung über diese Firma verfasst wird. Ein Unternehmen kann demnach nicht beeinflussen, ob Trustpilot Bewertungen verfasst werden oder ob ein Unternehmensprofil erstellt wird.

Unternehmen haben aber die Möglichkeit ihr Profil zu beanspruchen, also ihr Profil in gewissen Belangen zu verwalten. Dafür kann auf der Trustpilot Website für Unternehmen auf „kostenfreien Account anlegen“ geklickt werden. Danach kann mit einer E-Mail-Adresse ein Profil erstellt und im Anschluss die Domain der eigenen Website bestätigt werden.

Haben Unternehmen ihr Profil beansprucht stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Es können zum Beispiel auf Trustpilot Bewertungen reagiert, Informationen wie die eigene Website hinterlegt oder Werbebotschaften über Trustpilot vertrieben werden.

Hinweis: Für Nutzer ist es sichtbar, wenn ein Unternehmen sein Profil beansprucht hat.

Ungerechtfertigte Trustpilot Bewertungen beanstanden

Wie die meisten anderen Plattformen bietet auch Trustpilot die Möglichkeit ungerechtfertigte Bewertungen zu melden und gegebenenfalls zu entfernen. Dies ist möglich, wenn eine Trustpilot Bewertung nicht den Richtlinien von Trustpilot entspricht.

Sollte eine gerechtfertigte Beanstandung von Bewertungen erfolglos sein, können Tools wie trust1 weiterhelfen und die ungerechtfertigte Bewertung bei der Plattform prüfen lassen. Diese Überprüfung dauert nach Eingang des Auftrags an trust1 in der Regel 14-21 Tage. Danach informiert trust1 den Kunden über den in den meisten Fällen positiven Ausgang des Auftrags. So kann die Reputation Ihres Unternehmens geschützt und ihr wirtschaftlicher Erfolg gesichert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021 Trust1.de